Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum

Leser-Kommentare

Kommentieren
 
 
Opposition und Asta äußern sich zum Beschluss
0
BAföG-Erhöhung stößt auf Kritik
Ab dem neuen Semester bekommen BAföG-Empfänger mehr Geld, so wurde gestern Abend in Berlin entscheiden. Doch Kritik kommt von mehreren Seiten: Sowohl die Opposition als auch der Asta der Goethe-Universität halten die Erhöhung für unzureichend. – Weiterlesen >>
Text: Marlene Tertilt / Foto: Deutscher Bundestag/Thomas Köhler/photothek.net
 
 
Studierende protestieren gegen Kopftuch-Konferenz
1
Kampagne gegen Professorin der Goethe-Uni
Eine Professorin der Goethe-Uni hat eine Podiumsdiskussion zum Thema Kopftuch angekündigt. Eine Gruppe Studierender hat sich daraufhin zusammengetan und im Internet eine Kampagne gegen sie gestartet. – Weiterlesen >>
Text: Elena Zompi / Foto: leg
 
 
Titel für Direktorin des Jüdischen Museums
0
Goethe-Uni ernennt Mirjam Wenzel zur Honorarprofessorin
Mirjam Wenzel, Direktorin des Jüdischen Museums, wurde zur Honorarprofessorin an der Frankfurter Goethe-Uni ernannt. Sie will den Studierenden nicht nur einen Zugang zur materiellen jüdischen Kultur vermitteln, sondern sie auch in die Forschungstätigkeiten des Museums einbeziehen. – Weiterlesen >>
Text: red / Foto: Jüdisches Museum Frankfurt
 
 
 
Frusterlebnis Matheklausur: Mit System zum Erfolg
10
„Mathe ist nicht immer sexy“
Wer BWL oder Biologie studiert, muss zwangsweise auch rechnen können. Sergej Spanier kennt viele Studenten, die ohne Nachhilfe ihre Klausuren nicht bestehen würden. Er übt Kritik an der Universität. – Weiterlesen >>
Text: Sheera Plawner / Foto: Leon Spanier
 
 
Vorfall in der Goethe-Uni
4
Antifa-Gruppe stellt Studentin bloß
Ein Vorfall um eine mutmaßlich rechtsextreme Studentin an der Goethe-Universität sorgt für Aufsehen: Eine Gruppe Vermummter hatte vergangenen Dienstag eine Vorlesung gestürmt und die Studentin bloßgestellt. – Weiterlesen >>
Text: Sheera Plawner / Foto: anonym via indymedia
 
 
Die Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt möchte sich digitaler aufstellen. Dafür hat das Land Hessen eine Förderung in Höhe von 810.000 Euro für insgesamt vier Projekte bis 2020 zugesichert. – Weiterlesen >>
Text: hes / Foto: Hansjörg Rindsberg
 
 
Ab dem 10. Dezember hat das Café KoZ wieder regulär geöffnet. Nachdem die Vertreter des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) aufgrund von finanziellen Problemen die Schließung ankündigen mussten, soll der Betrieb wieder aufgenommen und längerfristig geplant werden. – Weiterlesen >>
Text: Karl Linsler / Foto: ao
 
 
Aus finanziellen Gründen muss das traditionsreiche Café KoZ auf dem ehemaligen Campus Bockenheim vorübergehend schließen. Vertreter des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) bedauern die Entscheidung, sehen aber keine andere Möglichkeit. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Nadine Seliger / Foto: © ao
 
 
 
ASta-Fest mit Livemusik und Flohmarkt
0
Studenten laden zum Sommerfest
Zum Beginn der Semesterferien gibt es auf dem Campus Bockenheim eine große Fete. Am Freitag, 13. Juli, lädt der AStA der Goethe-Universität zum Sommerfest ein. Studenten und andere Feierfreudige können sich auf einen Flohmarkt und viel Livemusik freuen. – Weiterlesen >>
Text: nic / Foto: ao
 
 
Schon seit einer Weile plant die Universität den Bau einer neuen Bibliothek. Jetzt hat das Land 100 Millionen Euro zugesagt – doch Schwierigkeiten gibt es noch. Uni-Präsidentin Birgitta Wolff erwartet eine Eröffnung nicht vor 2030. – Weiterlesen >>
Text: Lara Simsek / Foto: Harald Schröder
 
 
1  2  3  4  5  ...  30