Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Bahnhofsviertelmagazin
 

Raub in Bordell

0

Prostituierte geschlagen und bestohlen

Foto: nil
Foto: nil
Am Mittwochmorgen gegen 5 Uhr wurde eine 34-jährige Frau in einem Bordell in der Elbestraße von einem Freier, der sein Geld zurückwollte geschlagen und ausgeraubt.
In einem Bordell in der Elbestraße kam es am frühen Mittwochmorgen nach 4.40 Uhr zu unschönen Szenen. Ein Mann suchte das Etablissement auf und wurde nach dem Sex aufgefordert zu gehen. Doch der Freier wollte nicht, er wurde aggressiv und forderte sein Geld zurück. Um dem Nachdruck zu verleihen, drückte er die Frau aufs Bett und schlug sie mehrfach gegen den Kopf. Danach raubte er alle ihre Einnahmen aus der Kasse und floh mit mehreren hundert Euro Beute in Richtung Taunusstraße.

Die 34-Jährige musste noch vor Ort medizinisch versorgt werden. Nun sucht die Polizei nach dem Tatverdächtigen. Dieser soll zwischen 20 und 25 Jahren alt und ungefähr 1,60 Meter groß und schlank sein. Er trägt kurze, stoppelige schwarze Haare, eine schwarze Basecap, ein gelbes T-Shirt, eine weiße Stoffhose, eine schwarz-weiß gestreifte Jacke sowie 
weiß-graue Nike-Turnschuhe. Sachdienliche Hinweise nimmt die Frankfurter Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 755-53111 entgegen.
28. Juni 2017
nb
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Bahnhofsviertelmagazin
 
 
Bier-Brezel-Wirt und Stammgäste sind verärgert
0
Telefonladen statt Kult-Kneipe
Die Bier-Brezel ist seit Dezember 2017 zu. Laut Eigentümer musste sie raus, weil man sich im Haus etwas „Hipperes“ wünsche. Nun befindet sich ein Telefonladen an Ort und Stelle. Im Viertel regt sich Unverständnis. – Weiterlesen >>
Text: Katrin Börsch / Foto: Mario Peninsi
 
 
Das Journal Frankfurt suchte für den Fotowettbewerb „Top-of-Frankfurt“ die besten Fotos der Stadt. Es gab weit über 150 Einsendungen – hier sind die laut Jury 30 besten. Sie werden ab 12. April im Trianon gezeigt. – Weiterlesen >>
Text: nil / Foto: Ulrich Mattner
 
 
Neues Hotel in der Weserstraße
0
Hilton eröffnet Hotel im Bahnhofsviertel
Mit dem Hilton Garden Inn kommt ein Mittelklasse-Hotel der Hotelmarke Hilton ins Bahnhofsviertel. Das Haus mit 167 Zimmern, Fitness-Studio und Swimmingpool ist das fünfte der Hotelkette in Frankfurt. – Weiterlesen >>
Text: nic / Foto: HGI
 
 
 
Klubmacher Hans Romanovs Eros_49
0
Romanovs Orte
Hans Romanov mischt seit 30 Jahren die Frankfurter Nacht auf. Mit dem Club Eros_49 kehrt er ins Bahnhofsviertel zurück – mit nostalgischen Gedanken. Und auch sein Yachtklub soll bald wieder aufmachen. – Weiterlesen >>
Text: Jens Prewo / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
Neue Räume für Obdachlosencafé
0
Teestube Jona zieht in die Gutleutkirche
Nach großen Schwierigkeiten mit neuen Hauseigentümern zieht die Teestube Jona nun vom Hauptbahnhof weg. Neues Domizil ist die Gutleutkirche – von Ostersonntag an soll das Obdachlosecafé dort eine neue Heimat finden. – Weiterlesen >>
Text: Nils Bremer / Foto: nil
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  11 
 
 
 
Bahnhofsviertelmagazin
Unser Stadtteil-Magazin erscheint regelmäßig als Print-Ausgabe – im Journal Frankfurt und im Viertel selbst. Hier lesen Sie aktuelle Neuigkeiten und mehr.

Twitter Activity