Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Nachrichten
Startseite
Alle Nachrichten

Leser-Kommentare

Kommentieren
Nachrichten die "Glauburgbunker" enthalten
 
 
Streit um Glauburgbunker hält an
6
Ein Bauzaun erhitzt die Gemüter
Seit Monaten erhitzt der Streit um den Glauburgbunker im Nordend die Gemüter. Ein unbekannter Investor will den Bunker abreißen und auf dem Gelände Wohnungen errichten. Noch ist nichts entschieden, doch seit zwei Tagen schützt ein Bauzaun das Gebäude. – Weiterlesen >>
Text: hes / Foto: mh
 
 
Mein Freund der Baum ist tot
0
Kettensägen am Glauburgbunker
Ein Investor will den Glauburgbunker abreißen und ein Wohngebäude errichten. Gegen den geplanten Abriss wehrt sich eine Bürgerinitiative. Am heutigen Donnerstag ist der erste Baum auf dem Gelände des ehemaligen Explora gefällt worden. – Weiterlesen >>
Text: hes / Foto: mh
 
 
Kulturelle Nutzung oder Wohnungen?
0
Glauburgbunker wurde verkauft
Ende 2016 wurde das Sciencemuseum Explora im Glauburgbunker geschlossen. Seit einiger Zeit stand die markante Immobilie im Nordend zum Verkauf. Nun soll sich ein Investor gefunden haben, der Wohnungen errichten will. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: Explora Museum
 
 
 
Auch Newsletter-System eingestellt
0
Explora-Zeit in Frankfurt ist endgültig vorbei
Nun ist das Explora ScienceCenter in Frankfurt endgültig Geschichte. Nachdem im November bereits das Museum im Nordend schloss, wird nun auch der Newsletter eingestellt. – Weiterlesen >>
Text: nic / Foto: Harald Schröder
 
 
Wanderausstellung auf Weltreise
1
Das Explora-Museum macht dicht
Frankfurts einziges Privatmuseum, das auf optische Illusionen spezialisierte ScienceCenter Explora im Glauburgbunker, schließt Ende November seine Tore. Die einmalige Ausstellung soll auf Weltreise gehen. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: Harald Schröder
 
 
Das Science Center im Glauburgbunker
0
20 Jahre Explora-Museum
Das Explora-Museum ist vielleicht das eigentümlichste Ausstellungshaus Frankfurts. Das liegt zum einen an den Exponaten, bei denen die Betrachter ihren Augen nicht mehr trauen und zum anderen an der Location, einem Bunker. 

 – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: Explora-Museum
 
 
 
Explora Museum hat ein neues Exponat
0
Wo der Hühnermarkt schon fertig ist
Am Montag hat das EXPLORA Science Center ein dreidimensionales Modell des Frankfurter „Hühnermarktes“ - ein visuelles, neurologisches Phänomen nach dem Prinzip des invertierten Raums – vorgestellt. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: Explora
 
 
Mit „Darling“ gab Petra Tursky-Hartmann unter dem Pseudonym Hanna Hartmann ihr Debüt als Krimiautorin. Jetzt legt sie mit „Tod im Licht der Luminale“ ordentlich nach und verwandelt den Glauburgbunker in einen Tatort. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: Harald Schröder
 
 
<<
<
1 
>
>>