Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Nachrichten
Startseite
Alle Nachrichten

Leser-Kommentare

Kommentieren
Nachrichten die "Elena Zompi" enthalten
 
 
Erst war er es, dann wieder nicht und nun also doch: Am Mittwoch gestand Stephan Ernst, im Juni 2019 den tödlichen Schuss auf Walter Lübcke abgegeben zu haben. Den Mitangeklagten Markus H. entlastet er mit der neuen Version aber nicht. – Weiterlesen >>
Text: Elena Zompi / Foto: picture alliance/dpa | Boris Roessler
 
 
Seit einiger Zeit steigt auch in Deutschland die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Menschen wieder. Fast 900 Neuinfektionen verkündete das Robert-Koch-Institut am Freitag und zeigt sich besorgt über die neusten Entwicklungen. – Weiterlesen >>
Text: Elena Zompi / Foto: Pexels
 
 
Lübcke-Prozess: Tag 7
0
Innerlich zerrissen
Am 2. Juni 2019 gegen 0.30 Uhr fand Walter Lübckes Sohn seinen erschossenen Vater. Am Dienstag, dem siebten Prozesstag, schilderte er diese Situation vor Gericht und beschrieb, wie der Mord an seinem Vater die Familie belastet. – Weiterlesen >>
Text: Elena Zompi / Foto: Jan-Hendrik Lübcke (vorne) und sein Bruder Christoph Lübcke am ersten Prozesstag © picture alliance/dpa/Getty Images Europe/Pool | Thomas Lohnes
 
 
 
Nach der Sommerpause ging am Montag der Prozess um den Mord an dem Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke weiter. Verschiedene Anträge von Stephan Ernsts Verteidiger Frank Hannig sorgten dabei für Streit im Gerichtssaal. – Weiterlesen >>
Text: Elena Zompi / Foto: picture alliance/dpa/AFP-Pool | Thomas Kienzle
 
 
Gericht spricht Alexander Falk schuldig
0
Vier Jahre und sechs Monate
Nach 22 Monaten Untersuchungshaft und knapp einem Jahr Prozess wurde am Donnerstag das Urteil gegen den Stadtplan-Erben Alexander Falk gesprochen. – Weiterlesen >>
Text: Elena Zompi / Foto: picture alliance/dpa | Arne Dedert
 
 
Falk-Prozess: Urteil fällt am Donnerstag
0
Wie geht es weiter für Alexander Falk?
Seit Ende August 2019 läuft das Verfahren gegen den Stadtplan-Erben Alexander Falk am Landgericht Frankfurt. Am Donnerstag fällt das Urteil. Die Staatsanwaltschaft fordert sechs Jahre Freiheitsstrafe, die Verteidigung plädiert auf Freispruch. – Weiterlesen >>
Text: Elena Zompi / Foto: picture alliance/dpa | Arne Dedert
 
 
An Tag vier und fünf ging es im Lübcke-Prozess um die Widersprüche des zweiten Geständnisses von Stephan Ernst. Den „Knoten im Kopf“, wie Oberstaatsanwalt Dieter Killmer es nannte, konnte auch diese Vernehmung nicht lösen. – Weiterlesen >>
Text: Elena Zompi / Foto: picture alliance/dpa/epa-Pool | Ronald Wittek
 
 
Im Januar hat Stephan Ernst sein Geständnis zurückgezogen und in einer weiteren Version der Tatnacht Markus H. beschuldigt, Walter Lübcke versehentlich erschossen zu haben. Das Video der Vernehmung wurde am Dienstag vor Gericht gezeigt. Es wirft zahlreiche Fragen auf. – Weiterlesen >>
Text: Elena Zompi / Foto: picture alliance/dpa/dpa-Pool | Boris Roessler
 
 
 
Ab September sollen sich die Räume des Schauspiel Frankfurt voraussichtlich wieder füllen; rund 90 Plätze können nach aktueller Verordnung dann im Schauspielhaus besetzt werden. In der neuen Spielzeit setzt sich das Haus mit den Themen Rassismus und Antisemitismus auseinander. – Weiterlesen >>
Text: Elena Zompi / Foto: © Robert Schittko
 
 
Vorwurf: Blockade von Bundesfördermitteln
0
Streit zwischen Beratungsstelle Response und Innenministerium
Die Beratungsstelle Response wirft dem Innenministerium vor, Fördermittel vom Bund zu blockieren – laut Response-Leiterin Olivia Sarma als „bürokratisches Druckmittel“. Das Innenministerium weist die Vorwürfe derweil zurück. – Weiterlesen >>
Text: Elena Zompi / Foto: red
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  12