Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Wirtschaft
 
Huch, ein Déjà-vu!
0
Noch eine Razzia bei der Deutschen Bank
Vielleicht sollten die Ermittler gleich ein Zimmer in den Räumen der Deutschen Bank anmieten. Denn am Donnerstag standen schon wieder Durchsuchungen an. Dieses Mal ging es um einen Prozess in München.
Nach übereinstimmenden Medienberichten besuchten Fahnder am Mittwoch erneut die Zentrale der Deutschen Bank in der Taunusanlage. Zwar schlugen die Beamten nicht wie beim ersten Besuch mit großem Karacho bei der Bank auf, Unterlagen beschlagnahmten sie hingegen auch dieses Mal. Der Grund der zweiten Stippvisite soll der Prozess um das Erbe des Unternehmers Leo Kirch gewesen sein. Die einstigen Vorsitzenden der Deutschen Bank, Josef Ackermann und Rolf Breuer, der ehemalige Personalvorstand und der einstige Aufsichtsratschef stehen unter dem Verdacht, im Schadensersatzprozess falsch ausgesagt zu haben.

Die Deutsche Bank kommt kurz vor Jahreswechsel also auch weiterhin nicht zur Ruhe. Nach den Durchsuchungen vergangene Woche wegen des Verdachts auf Steuerhinterziehung, verdonnerte ein Mailänder Gericht die Bank zu einer Millionenstrafe wegen schweren Betrugs. Immerhin: bis zum Jahresende dürfte das Geldinstitut das Schlimmste überstanden haben. Dürfte …
20. Dezember 2012
red
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Wirtschaft
 
 
Kritik an Fraports Entgeltordnung
0
Lufthansa fühlt sich benachteiligt
Am Frankfurter Flughafen gibt es eine neue Entgeltverordnung, die auch vom Hessischen Wirtschafts- und Verkehrsministerium genehmigt wurde. Doch Lufthansa sieht sich an der Homebase benachteiligt, wo neuerdings Billigairlines mit günstigen Konditionen angelockt werden. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
Standortstärkung infolge des Brexit
0
UBS sagt ja zu Frankfurt
Die Schweizer Großbank UBS verschmilzt ihre Tochtergesellschaften und wird das Europa-Geschäft künftig von Frankfurt aus führen. Der einstige Hessische Ministerpräsident Roland Koch wird den Vorsitz des Aufsichtsrates der UBS Europe SE übernehmen. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: Nicole Brevoord
 
 
Aktuelle Untersuchung der Immobilienwerte
0
Eigentumswohnungen werden teurer
Wer in Frankfurt eine Immobilie kaufen will, muss tief in die Tasche greifen. Eine aktuelle Untersuchung hat ergeben, dass die Preise für neue Eigentumswohnungen 2016 um neun Prozent gestiegen sind. – Weiterlesen >>
Text: nic/ kus / Foto: nb
 
 
 
Wohngebiet nördlich Frankfurter Berg - Hilgenfeld
0
Städtebaulicher Ideenwettbewerb entschieden
Am Frankfurter Berg sollen circa 850 Wohnungen entstehen - das Stadtplanungsamt hatte Architekten deshalb zu einem Ideenwettbewerb für die Bebauung aufgerufen. Jetzt wurden die Sieger des Wettbewerbs gekürt. – Weiterlesen >>
Text: nic / Foto: © ABG
 
 
Welttoilettentag der UN
3
Mehr Toiletten für Frankfurt
Am Samstag feierte die UN den Welttoilettentag. In Frankfurt nutzten Bürger und Initiativen den Tag, um für mehr öffentliche Toiletten in der Stadt zu werben. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Nadine Seliger / Foto: Nicole Nadine Seliger
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  78 
 
 

Twitter Activity