Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Wirtschaft
 
Huch, ein Déjà-vu!
0
Noch eine Razzia bei der Deutschen Bank
Foto: Harald Schröder
Foto: Harald Schröder
Vielleicht sollten die Ermittler gleich ein Zimmer in den Räumen der Deutschen Bank anmieten. Denn am Donnerstag standen schon wieder Durchsuchungen an. Dieses Mal ging es um einen Prozess in München.
Nach übereinstimmenden Medienberichten besuchten Fahnder am Mittwoch erneut die Zentrale der Deutschen Bank in der Taunusanlage. Zwar schlugen die Beamten nicht wie beim ersten Besuch mit großem Karacho bei der Bank auf, Unterlagen beschlagnahmten sie hingegen auch dieses Mal. Der Grund der zweiten Stippvisite soll der Prozess um das Erbe des Unternehmers Leo Kirch gewesen sein. Die einstigen Vorsitzenden der Deutschen Bank, Josef Ackermann und Rolf Breuer, der ehemalige Personalvorstand und der einstige Aufsichtsratschef stehen unter dem Verdacht, im Schadensersatzprozess falsch ausgesagt zu haben.

Die Deutsche Bank kommt kurz vor Jahreswechsel also auch weiterhin nicht zur Ruhe. Nach den Durchsuchungen vergangene Woche wegen des Verdachts auf Steuerhinterziehung, verdonnerte ein Mailänder Gericht die Bank zu einer Millionenstrafe wegen schweren Betrugs. Immerhin: bis zum Jahresende dürfte das Geldinstitut das Schlimmste überstanden haben. Dürfte ...
20. Dezember 2012
red
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Wirtschaft
 
 
Die schwarzgelbe Bundesregierung hat der Atomindustrie offenbar zu Millionen-Klagen verholfen. Das geht aus einem Briefwechsel hervor, über den das ARD-Magazin "Monitor" am Donnerstag berichtet – Weiterlesen >>
Text: red / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
Der Immobiliendienstleister BNP Parisbas Real Estate hat seine Zahlen für den Frankfurter Büromarkt veröffentlicht: Es kam 2014 zu weniger neuen Mietverträgen, der Leerstand schwindet und viel neue Büros gibt es auch nicht. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: Nicole Brevoord
 
 
European Innovative Games Award 2014
0
Frankfurt will wieder Games-Entwickler auszeichnen
Die Ausschreibung für den European Innovative Games Award hat begonnen. Bei dem Preis, den unter anderem die Frankfurter Wirtschaftsförderung mitverleiht, geht es um Innovation in der Entwicklung digitaler Spiele. – Weiterlesen >>
Text: nil / Foto: Might and Delight AB
 
 
 
288 Zimmer und nur wenige Minuten vom Terminal 2 entfernt: Für ein Hotel im Stadtteil Gateway Gardens am Flughafen sollen noch im April die Bauarbeiten beginnen. Zielgruppe: Business-Kunden. – Weiterlesen >>
Text: nil / Foto: Gateway Gardens
 
 
Die Geschichte einer Aktienbaugesellschaft
0
Die ABG Frankfurt Holding feiert 125. Geburtstag
Rund 600 bürgerliche Geldgeber schlossen sich 1890 zusammen, um Wohnungen für die Arbeiter zu bauen, die während der Industrialisierung nach Frankfurt strömten. Heute steht die ABG Frankfurt Holding für 50.000 Wohnungen. – Weiterlesen >>
Text: Stefan Röttele/ Presse- und Informationsamt (PIA) / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  64 

Facebook Activity

Twitter Activity