Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Wirtschaft
 
Huch, ein Déjà-vu!
0
Noch eine Razzia bei der Deutschen Bank
Foto: Harald Schröder
Foto: Harald Schröder
Vielleicht sollten die Ermittler gleich ein Zimmer in den Räumen der Deutschen Bank anmieten. Denn am Donnerstag standen schon wieder Durchsuchungen an. Dieses Mal ging es um einen Prozess in München.
Nach übereinstimmenden Medienberichten besuchten Fahnder am Mittwoch erneut die Zentrale der Deutschen Bank in der Taunusanlage. Zwar schlugen die Beamten nicht wie beim ersten Besuch mit großem Karacho bei der Bank auf, Unterlagen beschlagnahmten sie hingegen auch dieses Mal. Der Grund der zweiten Stippvisite soll der Prozess um das Erbe des Unternehmers Leo Kirch gewesen sein. Die einstigen Vorsitzenden der Deutschen Bank, Josef Ackermann und Rolf Breuer, der ehemalige Personalvorstand und der einstige Aufsichtsratschef stehen unter dem Verdacht, im Schadensersatzprozess falsch ausgesagt zu haben.

Die Deutsche Bank kommt kurz vor Jahreswechsel also auch weiterhin nicht zur Ruhe. Nach den Durchsuchungen vergangene Woche wegen des Verdachts auf Steuerhinterziehung, verdonnerte ein Mailänder Gericht die Bank zu einer Millionenstrafe wegen schweren Betrugs. Immerhin: bis zum Jahresende dürfte das Geldinstitut das Schlimmste überstanden haben. Dürfte ...
20. Dezember 2012
red
 
 
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
Klicken Sie auf ein Bild um die Fotogalerie zu starten. ( Bilder)
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Wirtschaft
 
 
Rechtsstreit um Taxi-Konkurrenten
2
CDU-Politiker stützt Uber mit Rechtsgutachten
Der CDU-Politiker und Staatsrechtler Rupert Scholz hat im Auftrag von Uber dessen Rechtmäßigkeit untersucht - und positiv beschieden. Vor dem Landgericht Frankfurt wurde ebenfalls darüber verhandelt. – Weiterlesen >>
Text: wch/nil / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
Bei der Frankfurter Allgemeinen Zeitung sollen 200 Stellen abgebaut werden, 40 davon auch in der Redaktion. Insgesamt sollen durch die Kürzungen über 20 Millionen Euro eingespart werden. – Weiterlesen >>
Text: Nils Bremer / Foto: Nils Bremer
 
 
Pepsico gehört zu den größten Lebensmittelkonzernen der Welt. Jetzt wurde in Neu-Isenburg die neue Deutschlandzentrale des Unternehmens eingeweiht, das längst nicht mehr nur Zuckerwasser produziert. – Weiterlesen >>
Text: nil / Foto: Stefan Marquardt
 
 
 
Das Jahr 2013 lief bestens für die Frankfurter Wirtschaftsförderung. Angesichts eines Sparprogramms und politischer Ränkespiele muss sich aber erst noch zeigen, ob der Erfolgskurs fortgesetzt werden kann. – Weiterlesen >>
Text: nil / Foto: Nils Bremer
 
 
Die Staatsanwaltschaft hat Anklage wegen Bestechung gegen vier Geschäftsleute erhoben: Es geht um Bauvorhaben in der CargoCity Süd. Immobilienentwickler Ardi Goldman wird mit einem gesonderten Verfahren bedacht. – Weiterlesen >>
Text: Nils Bremer / Foto: Fraport AG Fototeam Stefan Rebscher
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  61 

Facebook Activity

Twitter Activity