Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Wirtschaft
 
Huch, ein Déjà-vu!
0
Noch eine Razzia bei der Deutschen Bank
Foto: Harald Schröder
Foto: Harald Schröder
Vielleicht sollten die Ermittler gleich ein Zimmer in den Räumen der Deutschen Bank anmieten. Denn am Donnerstag standen schon wieder Durchsuchungen an. Dieses Mal ging es um einen Prozess in München.
Nach übereinstimmenden Medienberichten besuchten Fahnder am Mittwoch erneut die Zentrale der Deutschen Bank in der Taunusanlage. Zwar schlugen die Beamten nicht wie beim ersten Besuch mit großem Karacho bei der Bank auf, Unterlagen beschlagnahmten sie hingegen auch dieses Mal. Der Grund der zweiten Stippvisite soll der Prozess um das Erbe des Unternehmers Leo Kirch gewesen sein. Die einstigen Vorsitzenden der Deutschen Bank, Josef Ackermann und Rolf Breuer, der ehemalige Personalvorstand und der einstige Aufsichtsratschef stehen unter dem Verdacht, im Schadensersatzprozess falsch ausgesagt zu haben.

Die Deutsche Bank kommt kurz vor Jahreswechsel also auch weiterhin nicht zur Ruhe. Nach den Durchsuchungen vergangene Woche wegen des Verdachts auf Steuerhinterziehung, verdonnerte ein Mailänder Gericht die Bank zu einer Millionenstrafe wegen schweren Betrugs. Immerhin: bis zum Jahresende dürfte das Geldinstitut das Schlimmste überstanden haben. Dürfte ...
20. Dezember 2012
red
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Wirtschaft
 
 
Fünfter Kreativwirtschaftsbericht
0
Mehr Raum für kreative Unternehmen
Die Kreativbranche ist ein wichtiger Faktor der Hessischen Wirtschaft. Zahlen und Fakten stellte Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir nun vor. Er betonte dabei, dass mehr Raum für kreative Unternehmen vermittelt werden muss. – Weiterlesen >>
Text: wch / Foto: Harald Schröder
 
 
Die Lufthansa hat sich mit ihrem Kabinenpersonal einigen können. Ein Durchbruch ist vor allem bei den strittigen Themen Gehalt und Altersversorgung gelungen, über weitere Aspekte wird bis Ende Juni in einer Schlichtung beraten. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: nb
 
 
Bürger AG investiert in die Region
0
Regional und fair
Die Bürger AG für nachhaltiges Wirtschaften FrankfurtRheinMain investiert in ökologische Projekte in der Region - und das sehr erfolgreich. Aktionäre bekommen nun sogar Vorteils- und Rabattkarten. – Weiterlesen >>
Text: wch / Foto: Bürger AG
 
 
 
Mit mehr als 60 Millionen Passagieren hat die Fraport am Frankfurter Flughafen einen neuen Rekord aufgestellt. 2015 war ein gutes Jahr, trotz der Streiks. Nur bei der Fracht gab es Einbußen. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
115 Millionen Euro mehr Gewerbeeinnahmen als geplant - darüber kann sich die Stadt Frankfurt freuen. Für das Jahr 2015 flossen 1,765 Milliarden Euro Gewerbesteuern in die Kassen. Ein neuer Rekord. – Weiterlesen >>
Text: wch / Foto: Harald Schröder
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  73 
 
 

Twitter Activity