Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Wirtschaft
 
Huch, ein Déjà-vu!
0
Noch eine Razzia bei der Deutschen Bank
Foto: Harald Schröder
Foto: Harald Schröder
Vielleicht sollten die Ermittler gleich ein Zimmer in den Räumen der Deutschen Bank anmieten. Denn am Donnerstag standen schon wieder Durchsuchungen an. Dieses Mal ging es um einen Prozess in München.
Nach übereinstimmenden Medienberichten besuchten Fahnder am Mittwoch erneut die Zentrale der Deutschen Bank in der Taunusanlage. Zwar schlugen die Beamten nicht wie beim ersten Besuch mit großem Karacho bei der Bank auf, Unterlagen beschlagnahmten sie hingegen auch dieses Mal. Der Grund der zweiten Stippvisite soll der Prozess um das Erbe des Unternehmers Leo Kirch gewesen sein. Die einstigen Vorsitzenden der Deutschen Bank, Josef Ackermann und Rolf Breuer, der ehemalige Personalvorstand und der einstige Aufsichtsratschef stehen unter dem Verdacht, im Schadensersatzprozess falsch ausgesagt zu haben.

Die Deutsche Bank kommt kurz vor Jahreswechsel also auch weiterhin nicht zur Ruhe. Nach den Durchsuchungen vergangene Woche wegen des Verdachts auf Steuerhinterziehung, verdonnerte ein Mailänder Gericht die Bank zu einer Millionenstrafe wegen schweren Betrugs. Immerhin: bis zum Jahresende dürfte das Geldinstitut das Schlimmste überstanden haben. Dürfte ...
20. Dezember 2012
red
 
 
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
Klicken Sie auf ein Bild um die Fotogalerie zu starten. ( Bilder)
 

Leser-Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Wirtschaft
 
 
Webauftritt "Lebendige Bürostadt" gestartet
0
Niederrads neue Seite
Die Standort-Initiative Neues Niederrad (SINN) hat eine neue Quartierswebseite gestartet: "Lebendige Bürostadt" soll über das Viertel informieren und den angestrebten Imagewandel befördern. – Weiterlesen >>
Text: leg / Foto: leg
 
 
Die Messe hat ihre Umsätze auf Rekordniveau gesteigert, der operative Gewinn lag bei 96 Millionen Euro. Da bleibt noch Geld, um den Platz vorm Kap Europa zu sanieren - selbst wenn der der Messe gar nicht gehört. – Weiterlesen >>
Text: leg / Foto: leg
 
 
Rundschau-Areal soll bebaut werden
0
AMW und ECE kaufen PalaisQuartier
Das PalaisQuartier wurde an drei Unternehmen verkauft, darunter auch die ECE Projektmanagement GmbH, die auch das Skyline Plaza betreibt. Strabag hat die Brache Rundschau-Areal erworben. Sie soll endlich bebaut werden. – Weiterlesen >>
Text: leg / Foto: leg
 
 
 
Schön ist das nicht: Beim Darmstädter Echo haben sich Verlagsleitung und Betriebsrat auf einen Sozialplan geeinigt. Die ersten Kündigungen sollen noch vor Weihnachten verschickt werden. – Weiterlesen >>
Text: nil / Foto: Jana Stumpf
 
 
Die DIC hat den Winx-Turm, der auf dem MainTor-Areal entstehen soll, an die Unternehmerin Susanne Klatten verkauft. Vermietet sind die Gewerbeflächen zu 60 Prozent. Baubeginn ist für Anfang 2015 geplant. – Weiterlesen >>
Text: leg / Foto: DIC
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  63 

Facebook Activity

Twitter Activity