Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Sport
Startseite Alle NachrichtenSport
Eintracht Frankfurt
 
Eintracht Frankfurt
0
Verwaiste Ränge im ersten Heimspiel
Gestern veröffentlichte die DFL den Spielplan der neuen Bundesligasaison 2012/2013. Eintracht Frankfurt tritt im ersten Spiel auf Bayer 04 Leverkusen. Doch nur ein Teil der Fans darf sich das Spiel im Stadion anschauen.
Eintracht Frankfurt legte gegen den Antrag des Kontrollausschusses, ein Teilausschluss beim ersten Heimspiel und 50000 Euro Geldstrafe, Einspruch ein. Doch die Mühen der Verantwortlichen ist zunächst ohne Erfolg geblieben. Das DFB-Sportgericht bestätigte nun den Antrag. Somit werden nur 15000 Heim- und bis zu 5000 Gästefans in der Commerzbank Arena anwesend sein, wenn Eintracht Frankfurt in die neue Saison startet. Doch Frankfurt legte gegen das Urteil Einspruch ein.
27. Juni 2012
red
 
 
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
Klicken Sie auf ein Bild um die Fotogalerie zu starten. ( Bilder)
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Sport
 
 
Offene Türen bei TG Bornheim
0
Zumba, Pilates und Co.
Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Thomas Helmer kommt zur Turngemeinde Bornheim. Denn die feiert am 27. September Tag der offenen Tür. Dabei kann man im Fitness-Studio oder beim Dance-Day auch selbst mitschwitzen. – Weiterlesen >>
Text: jst / Foto: TG Bornheim
 
 
Sport am Wochenende
0
Pleiten, Pech und Pannen
Aus sportlicher Sicht war das Wochenende nicht erfolgreich für Frankfurter Mannschaften. Der FSV Frankfurt verlor seine Partie knapp, die Löwen starteten mit zwei Niederlagen in die DEL2. Und bei der Eintracht versagte sogar die Technik. – Weiterlesen >>
Text: red / Foto: ans
 
 
Beim 19. Lauf für mehr Zeit liefen über 3800 Bürger zugunsten der Aidshilfe - durch Spenden und das Startgeld kam eine neue Rekordsumme zusammen. Und die Zeiten der Sieger konnten sich auch sehen lassen. – Weiterlesen >>
Text: nil / Foto: Lauf für mehr Zeit
 
 
 
Ein Empfang zu Ehren des Aufstiegs
0
Löwen Frankfurt im Römer geehrt
Der Eishockey in Frankfurt musste vor vier Jahren noch einmal von vorn beginnen. Jetzt wurde der Aufstieg in die zweite Liga geschafft, in wenigen Tagen beginnt die Saison. Das wurde im Römer gefeiert. – Weiterlesen >>
Text: nil / Foto: Nils Bremer
 
 
Noch ist das Stadion am Brentanobad nicht fertig gestellt, aber der neue Rasen ist verlegt und auf dem lässt sich technisch schöner Fußball spielen wie ihn der 1. FFC Frankfurt beim 6:0 gegen den MSV Duisburg zeigte. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: Detlef Kinsler
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  79 

Facebook Activity

Twitter Activity