Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Politik
Startseite Alle NachrichtenPolitik
Kontra für Feldmann
 
Kontra für Feldmann
0
JU lehnt höhere Gewerbesteuer ab
Der jüngste, wenn auch zaghafte Vorstoß Peter Feldmanns (SPD), die Gewerbesteuer zu erhöhen, stieß schnell auf Kritik. Der Vorsitzende der Jungen Union, Ulf Hohmeyer, hält eine Erhöhung für schädlich.
Der Wirtschaftsstandort Frankfurt würde von einer Erhöhung des Gewerbesteuersatzes Schaden nehmen, meint Ulf Hohmeyer. Der Vorsitzende der Jungen Union (JU) warnt davor, dass die lokale Steuerpolitik einen Einfluss darauf habe, ob sich Unternehmen an einem Standort niederlassen oder nicht. Um Neuansiedlungen von Firmen zu fördern müsse deshalb der Steuersatz eigentlich sogar gesenkt werden, nur sei dies aufgrund der aktuellen Haushaltslage eben nicht möglich. "Eine Erhöhung ist ein völlig falsches Signal und zeigt das wirtschaftspolitische Unverständnis des Oberbürgermeisters", sagt Hohmeyer zu den jüngsten Anmerkungen Peter Feldmanns zur angespannten Haushaltslage der Stadt. Für den JU-Vorsitzenden habe die Haushaltskonsolidierung zwar ebenfalls oberste Priorität, müsse allerdings durch Einsparungen hergestellt werden. Vom OB erwartet er, zeitnah Spar-Konzepte vorgestellt zu bekommen. Dann werde man sehen, ob er einen "Crashkurs" in Wirtschaftspolitik absolviert habe.
17. Juli 2012
ges
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Politik
 
 
Mieten dürfen nur noch maximal auf zehn Prozent über die ortsübliche Miete erhöht werden. Das beschloss die Bundesregierung. SPD und Grüne freut die neue Regelung. Im Gegensatz zu "Haus und Grund Hessen". – Weiterlesen >>
Text: wch / Foto: leg
 
 
Polizei informiert über EZB-Eröffnung
1
Vorbereitung auf Blockupy
Die Polizei geht davon aus, dass die geplanten Blockupy-Proteste zur EZB-Eröffnung nicht ganz friedlich verlaufen werden. Am Mittwoch hat sie die Bewohner des Ostends über die Einschränkungen am 18. März informiert. – Weiterlesen >>
Text: Lukas Gedziorowski / Foto: Lukas Gedziorowski
 
 
Das Blockupy-Bündnis will am 18. März die Eröffnung der Europäischen Zentralbank mit einer Kundgebung stören. Doch nun sehen sich die Aktivisten vom Ordnungsamt in ihren Grundrechten eingeschränkt. – Weiterlesen >>
Text: leg / Foto: leg
 
 
 
Halit Yozgat wurde in Kassel von der Terrorgruppe Nationalsozialistischer Untergrund (NSU) ermordet. Laut Telefonprotokollen wusste der Verfassungsschutz von den Plänen - und behinderte später die Polizeiarbeit. – Weiterlesen >>
Text: nil / Foto: LfV Hessen
 
 
ADFC Fahrradklimatest 2014
2
Frankfurt wird etwas radlerfreundlicher
Im ADFC Fahrradklimatest 2014 konnte sich Frankfurt leicht verbessern: vom neunten auf den achten Platz. Besonders gut ist die Stadt bei Einbahnstraßen und Erreichbarkeit des Zentrums. – Weiterlesen >>
Text: leg / Foto: Harald Schröder
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  116 
 
 

Facebook Activity

Twitter Activity