Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
 
Rumms
0
22 Verletzte bei Tram-Kollision
Mitten im Berufsverkehr krachten am frühen Morgen am Universitätsklinikum zwei Trams der Linien 12 und 15 zusammen. 22 Fahrgäste wurden hierbei verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere hunderttausend Euro.
Am frühen Donnerstagmorgen um 7.25 Uhr kam es am Theodor-Stern-Kai, direkt an der Haltestelle „Universitätsklinik“ in Niederrad, zu einem Straßenbahnunfall: Zwei Straßenbahnen der Linien 12 und 15 stießen zusammen. Durch den Aufprall stürzten zahlreiche Fahrgäste, 22 wurden verletzt, zogen sich jedoch zumeist nur leichte Blessuren zu.

Wie es genau zu dem Unfall kommen konnte, ist bislang noch nicht geklärt. Nach ersten Ermittlungen der Polizei waren beide Bahnen nach ihrem Halt am Uniklinikum gegen 7.25 Uhr gerade angefahren, als es zu dem Auffahrunfall kam. Ein Großaufgebot von Feuerwehr und Polizei kam am Theodor-Stern-Kai zum Einsatz, der war während der Bergungsarbeiten der zwei ineinander verkeilten Bahnen bis circa 9.15 Uhr komplett gesperrt war. Alle Verletzten, wurden zur medizinischen Versorgung in umliegende Krankenhäuser gebracht.
Der entstandende Sachschaden wird auf mehrere hunterttausend Euro geschätzt.
7. März 2013
mim
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Panorama
 
 
Galia Brener's column
0
Moving In With Your Love
You and your sweetheart finally decide to take the next big step and move in together. You spend so much time together, so what can moving in together change? … Everything! – Weiterlesen >>
Text: Galia Brener / Foto: Galia Brener
 
 
Die neue Weihnachtsbeleuchtung
0
Sternstunden auf der Schweizer Straße
Es weihnachtet sehr auf der Schweizer Straße. 62 neue mit jeweils 160 LED ausgestattete Sterne aus Holzgeflecht sollen nun für festliche Stimmung sorgen. Die Stadt hat 25.000 Euro dafür beigesteuert. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: Nicole Brevoord
 
 
36,7 Millionen Menschen weltweit sind HIV positiv, jährlich kommen 2,1 Millionen Neuinfizierte dazu. Nur eine offene Gesellschaft kann die Ausbreitung von HIV stoppen. Die Aids-Hilfe Frankfurt fordert darum zu „Haltung“ auf. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: nb
 
 
 
„Frankfurt gehört auch zu Hessen!“
0
Gisela Paul schmückt Kaisermarkt zum Hessen-Jubiläum
Am Donnerstag feiert ganz Hessen das 70. Jubiläum des Landes. Ganz Hessen? Nein, eigentlich wird nur in Wiesbaden gefeiert. Das findet Ur-Frankfurterin Gisela Paul nicht richtig. Ihren Kaisermarkt schmückt sie daher mit Hessen-Fahnen. – Weiterlesen >>
Text: Max Gerten / Foto: Franziska Schmitt
 
 
Zwei Randalierer im Linienbus
0
Polizei zum Boxkampf aufgefordert
Zwei Randalierer pöbelten am Dienstagvormittag Fahrgäste in einem Linienbus an. Sie forderten die herbeigerufenen Polizisten zu einem Boxkampf auf. Die beiden Männer sind der Polizei bekannt. Einer wurde erst vor kurzem aus der Haft entlassen. – Weiterlesen >>
Text: mg / Foto: nil
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1310 
 
 

Twitter Activity