Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
 
Rumms
0
22 Verletzte bei Tram-Kollision
Mitten im Berufsverkehr krachten am frühen Morgen am Universitätsklinikum zwei Trams der Linien 12 und 15 zusammen. 22 Fahrgäste wurden hierbei verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere hunderttausend Euro.
Am frühen Donnerstagmorgen um 7.25 Uhr kam es am Theodor-Stern-Kai, direkt an der Haltestelle "Universitätsklinik" in Niederrad, zu einem Straßenbahnunfall: Zwei Straßenbahnen der Linien 12 und 15 stießen zusammen. Durch den Aufprall stürzten zahlreiche Fahrgäste, 22 wurden verletzt, zogen sich jedoch zumeist nur leichte Blessuren zu.

Wie es genau zu dem Unfall kommen konnte, ist bislang noch nicht geklärt. Nach ersten Ermittlungen der Polizei waren beide Bahnen nach ihrem Halt am Uniklinikum gegen 7.25 Uhr gerade angefahren, als es zu dem Auffahrunfall kam. Ein Großaufgebot von Feuerwehr und Polizei kam am Theodor-Stern-Kai zum Einsatz, der war während der Bergungsarbeiten der zwei ineinander verkeilten Bahnen bis circa 9.15 Uhr komplett gesperrt war. Alle Verletzten, wurden zur medizinischen Versorgung in umliegende Krankenhäuser gebracht.
Der entstandende Sachschaden wird auf mehrere hunterttausend Euro geschätzt.
7. März 2013
mim
 
 
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
Klicken Sie auf ein Bild um die Fotogalerie zu starten. ( Bilder)
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Panorama
 
 
Polizei auf Verfolgungsjagd
0
Hasch mich, ich bin's, der Dealer
Eine Drogenkontrolle in Nied führte zu einer Verfolgungsjagd und endete im Wasser. Ein 17-Jähriger lief davon und sprang in die Nidda. Es half alles nichts: Der Verdächtige wurde gefasst. Offenbar zurecht. – Weiterlesen >>
Text: jst / Foto: nil
 
 
6,5 Millionen Euro für den Dom
0
Sankt Bartholomäus wird aufwendig saniert
Der Frankfurter Dom soll eine umfangreiche Dach- und Fassadensanierung erhalten. Dies kostet nicht nur eine Menge Geld, sondern führt auch zu vielen Einschränkungen rund um den Dom. Parkplätze fallen weg. – Weiterlesen >>
Text: jst / Foto: leg
 
 
Gefährliche Aktion auf dem Dach - Ein kleiner Hund versetzt die Frankfurter Feuerwehr in Aufregung. Aber mutige Einsatzkräfte können das Tier retten und es unversehrt dem Besitzer zurückbringen. – Weiterlesen >>
Text: jst / Foto: Frankfurter Feuerwehr
 
 
 
CSD in Frankfurt
2
Toleranz ist nicht genug
Bis zu 10.000 Menschen nahmen am Samstag am Christopher Street Day (CSD) teil. Die Parade ist als Demonstration zu verstehen - für mehr Respekt gegenüber Schwulen, Lesben und anderen sexuellen Minderheiten. – Weiterlesen >>
Text: Lukas Gedziorowski / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
Nied: 29-Jährige lag tot in der Wohnung
0
War es Mord?
Die Polizei hat in Nied eine 29-jährige Frau tot in der Wohnung aufgefunden. Verletzungen der Frau weisen auf Gewalteinwirkung hin, es wird ein Tötungsdelikt vermutet. Die Polizei ermittelt und erbittet Hinweise. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: nil
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1144 

Facebook Activity

Twitter Activity