Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
 
Rumms
0
22 Verletzte bei Tram-Kollision
Mitten im Berufsverkehr krachten am frühen Morgen am Universitätsklinikum zwei Trams der Linien 12 und 15 zusammen. 22 Fahrgäste wurden hierbei verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere hunderttausend Euro.
Am frühen Donnerstagmorgen um 7.25 Uhr kam es am Theodor-Stern-Kai, direkt an der Haltestelle "Universitätsklinik" in Niederrad, zu einem Straßenbahnunfall: Zwei Straßenbahnen der Linien 12 und 15 stießen zusammen. Durch den Aufprall stürzten zahlreiche Fahrgäste, 22 wurden verletzt, zogen sich jedoch zumeist nur leichte Blessuren zu.

Wie es genau zu dem Unfall kommen konnte, ist bislang noch nicht geklärt. Nach ersten Ermittlungen der Polizei waren beide Bahnen nach ihrem Halt am Uniklinikum gegen 7.25 Uhr gerade angefahren, als es zu dem Auffahrunfall kam. Ein Großaufgebot von Feuerwehr und Polizei kam am Theodor-Stern-Kai zum Einsatz, der war während der Bergungsarbeiten der zwei ineinander verkeilten Bahnen bis circa 9.15 Uhr komplett gesperrt war. Alle Verletzten, wurden zur medizinischen Versorgung in umliegende Krankenhäuser gebracht.
Der entstandende Sachschaden wird auf mehrere hunterttausend Euro geschätzt.
7. März 2013
mim
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Panorama
 
 
Auf dem Dach des Commerzbank-Hochhauses
0
Falken-Nachwuchs in 260 Metern Höhe
Bereits zehn Jahre hintereinander brütet das selbe Wanderfalken-Paar auf dem Dach des Commerzbank-Hochhauses. Nun gibt es Nachwuchs: Zwei Jungvögel sind geschlüpft, berichtet die Commerzbank. – Weiterlesen >>
Text: wch / Foto: Commerzbank (Screenshot)
 
 
Es kommt nicht alle Tage vor, dass Bürger der Polizei 1,350 Kilo Gift ins Revier mitbringen. In Eschersheim bekamen Beamten Besuch von einem 86-Jährigen, der Kaliumcyanid dabei hatte.
Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: nb
 
 
Nach tödlicher Schlägerei im Gibson
0
Trauerfeier für Verstorbenen
Die Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen drei Beschuldigte erhoben, die im Mai 2015 einen Gast im Club Gibson attackiert haben sollen, der an den Verletzungen starb. Am heutigen Freitag findet eine Trauerfeier für das Opfer statt. – Weiterlesen >>
Text: Christina Weber / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
 
Handtaschenraub in Heddernheim
0
Rentnerin brach sich beide Arme
Nahe der U-Bahnstation "Heddernheimer Landstraße" wurde einer 84-jährigen Frau die Handtasche mit 70 Euro entrissen. Dabei stürzte die Rentnerin und brach sich beide Arme. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: nil
 
 
Zum siebten Mal traf sich der N Klub, ein Netzwerk der Nachhaltigkeitsbranche, in Frankfurt. Dabei ging es um Atomkraft, Datenschutz, Internationale Solidarität sowie um "Rainbow Refugees". – Weiterlesen >>
Text: Christina Weber / Foto: Edward Park
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1268 
 
 

Twitter Activity