Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Panorama
 
In eigener Sache
0
Freizeit in Hessen 2013 erscheint
Bereits im achten Jahr bringt das Journal Frankfurt im März sein Sonderheft "Freizeit in Hessen" heraus. Mit 750 Tipps und Sehenswürdigkeiten in Hessen. Und einigen Skurrilitäten.
Noch übersichtlicher, noch aktueller, noch mehr Tipps und Adressen. Es gibt einige Neuerungen im Vergleich zum Vorjahr, die Leser von "Freizeit in Hessen 2013" erwarten können. Das Hauptthema des beliebten Sonderhefts des JOURNAL FRANKFURT ist selbstverständlich erhalten geblieben: Wir zeigen Ihnen die schönsten Ausflugsziele im heimischen Bundesland. Von Naturparadiesen über Burgen bis hin zu Erlebnisparks: 750 Tipps für Urlaub und Wochenende haben wir für Sie zusammengetragen, reich bebildert und ausführlich beschrieben. Dennoch gibt es auch für treue Leser wieder viel Neues zu entdecken. So haben wir etwa die skurrilsten Sehenswürdigkeiten Hessen zusammengetragen, eine Liste der Top 10-Wellness-Hotels erstellt und zehn Highlight-Karten einzelner Regionen zum praktischen Heraustrennen ins Heft eingefügt.

Als Bonus erhalten Käufer 33 exklusive Gutscheine für Restaurants und Freizeiteinrichtungen in Hessen. Ob 2-for-1, 50 Prozent Nachlass oder gleich gratis: die "Freizeit in Hessen"-Gutscheine sind Ratgeber und Geldsparer zugleich. Fast so, wie das übersichtliche Heft selbst. Denn für 5,80 Euro ist der essentielle Ausflugsführer ein echtes Schnäppchen, das ab Donnerstag, 7. März, im Zeitschriftenhandel erhältlich ist.
6. März 2013
ges
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Panorama
 
 
Nebenwirkungen eines Sturms
0
Orkan Niklas wütete im Bahnhofsviertel
Ein Ehepaar kam in der Moselstraße kam gerade so mit dem Schrecken davon: Der Orkan Niklas hatte ein 15 Meter hohes Gerüst umgeworfen, das Schäden an vier geparkten Autos verursachte. Auch am Flughafen hatte der Orkan Auswirkungen. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
Frankfurter Presseclub lädt ein
0
Autor Sascha Lobo im Exotarium
Können Print-Medien noch mit dem Internet mithalten? Der Frankfurter Presseclub (FPC) lädt ins Exotarium im Zoo ein, um sich mit dem schneller werdenden Nachrichtenaustausch im Netz zu beschäftigen. Zu Gast: Sascha Lobo. – Weiterlesen >>
Text: Nina Pfeifer / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
Graham S., ehemals Finanzberater, hat vor dem Landgericht bestätigt, dass er in die mutmaßlichen Schmiergeldzahlungen um Grundstücke der Cargo-City-Süd als Abwickler fungierte. Sein Motiv: Gefälligkeiten. – Weiterlesen >>
Text: Nina Pfeifer / Foto: Fraport AG Fototeam Stefan Rebscher
 
 
 
Weiterer Baustein für die Goldene Waage
0
Ein Treppentraum aus Sandstein
Die Goldene Waage wird eine von 15 Rekonstruktionen in der künftigen Altstadt zwischen Dom und Römerberg sein. 7 Millionen Euro kostet das Prunkhaus, dessen Sandsteinfassade und -treppe nahe Miltenberg gefertigt wird. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: DomRömer GmbH / Uwe Dettmar
 
 
Einmal im Jahr eine Stunde weltweit Strom sparen
1
Am Samstag war Earth Hour
Es ist ein Symbol und gut gemeint ist es auch: Am Samstag fand von 20.30 bis 21.30 Uhr die Earth Hour statt. Auch Frankfurt beteiligte sich an der weltweiten Aktion und schaltet an vielen Orten eine Stunde lang das Licht aus. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1180 
 
 

Facebook Activity

Twitter Activity