Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Panorama
 
In eigener Sache
0
Freizeit in Hessen 2013 erscheint
Bereits im achten Jahr bringt das Journal Frankfurt im März sein Sonderheft "Freizeit in Hessen" heraus. Mit 750 Tipps und Sehenswürdigkeiten in Hessen. Und einigen Skurrilitäten.
Noch übersichtlicher, noch aktueller, noch mehr Tipps und Adressen. Es gibt einige Neuerungen im Vergleich zum Vorjahr, die Leser von "Freizeit in Hessen 2013" erwarten können. Das Hauptthema des beliebten Sonderhefts des JOURNAL FRANKFURT ist selbstverständlich erhalten geblieben: Wir zeigen Ihnen die schönsten Ausflugsziele im heimischen Bundesland. Von Naturparadiesen über Burgen bis hin zu Erlebnisparks: 750 Tipps für Urlaub und Wochenende haben wir für Sie zusammengetragen, reich bebildert und ausführlich beschrieben. Dennoch gibt es auch für treue Leser wieder viel Neues zu entdecken. So haben wir etwa die skurrilsten Sehenswürdigkeiten Hessen zusammengetragen, eine Liste der Top 10-Wellness-Hotels erstellt und zehn Highlight-Karten einzelner Regionen zum praktischen Heraustrennen ins Heft eingefügt.

Als Bonus erhalten Käufer 33 exklusive Gutscheine für Restaurants und Freizeiteinrichtungen in Hessen. Ob 2-for-1, 50 Prozent Nachlass oder gleich gratis: die "Freizeit in Hessen"-Gutscheine sind Ratgeber und Geldsparer zugleich. Fast so, wie das übersichtliche Heft selbst. Denn für 5,80 Euro ist der essentielle Ausflugsführer ein echtes Schnäppchen, das ab Donnerstag, 7. März, im Zeitschriftenhandel erhältlich ist.
6. März 2013
ges
 
Share/Bookmark
 
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
Klicken Sie auf ein Bild um die Fotogalerie zu starten. ( Bilder)
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Panorama
 
 
Nicht nur zu Weihnachten, sondern auch zu Ostern sorgen Bürgermeister Olaf Cunitz (Grüne), Mediamanager Bernd Reisig und Eddy Hausmann wieder dafür, dass über 500 Obdachlose ein feierliches Mahl bekommen. – Weiterlesen >>
 
 
Am Donnerstag tapsen die vier Monate alten Brillenbären-Zwillinge das erste Mal in die Außenanlage des Frankfurter Zoos. Allerdings ist noch nicht klar, wann genau die Bärenfamilie zu ihrem Ausflug aufbricht. – Weiterlesen >>
 
 
Peta-Aktion auf der Zeil
1
"Es gibt keine guten Eier"
Die Tierrechtsorganisation Peta hat am Mittwoch auf der Zeil gegen Hühnerhaltung protestiert und dazu aufgerufen, keine Eier mehr zu konsumieren. Selbst Bio-Haltung sei für das Wohl der Tiere nicht gut genug. – Weiterlesen >>
 
 
 
Onlinezeitung rät von Reisen nach FFM ab
1
Huffington Post disst Frankfurt
In der vergangenen Zeit bekam die Stadt Frankfurt als Touristendestination viel Rückenwind, nicht zuletzt wegen der vor Lob strotzenden Berichterstattung der New York Times. Die "Huffington Post" jedoch bezeichnet Frankfurt als nicht sehenswert. – Weiterlesen >>
 
 
Stadt stellt Planungsgelder bereit
0
Der Platz vorm Hauptbahnhof soll schöner werden
Mit seinen 350.000 Reisenden am Tag ist der Frankfurter Hauptbahnhof das Herz der Stadt. Würde man nicht meinen, wenn man den verwahrlosten Vorplatz sieht. Doch das Problem will die Stadt nun angehen. – Weiterlesen >>
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1132 

Facebook Activity

Twitter Activity