Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Panorama
 
In eigener Sache
0
Freizeit in Hessen 2013 erscheint
Bereits im achten Jahr bringt das Journal Frankfurt im März sein Sonderheft "Freizeit in Hessen" heraus. Mit 750 Tipps und Sehenswürdigkeiten in Hessen. Und einigen Skurrilitäten.
Noch übersichtlicher, noch aktueller, noch mehr Tipps und Adressen. Es gibt einige Neuerungen im Vergleich zum Vorjahr, die Leser von "Freizeit in Hessen 2013" erwarten können. Das Hauptthema des beliebten Sonderhefts des JOURNAL FRANKFURT ist selbstverständlich erhalten geblieben: Wir zeigen Ihnen die schönsten Ausflugsziele im heimischen Bundesland. Von Naturparadiesen über Burgen bis hin zu Erlebnisparks: 750 Tipps für Urlaub und Wochenende haben wir für Sie zusammengetragen, reich bebildert und ausführlich beschrieben. Dennoch gibt es auch für treue Leser wieder viel Neues zu entdecken. So haben wir etwa die skurrilsten Sehenswürdigkeiten Hessen zusammengetragen, eine Liste der Top 10-Wellness-Hotels erstellt und zehn Highlight-Karten einzelner Regionen zum praktischen Heraustrennen ins Heft eingefügt.

Als Bonus erhalten Käufer 33 exklusive Gutscheine für Restaurants und Freizeiteinrichtungen in Hessen. Ob 2-for-1, 50 Prozent Nachlass oder gleich gratis: die "Freizeit in Hessen"-Gutscheine sind Ratgeber und Geldsparer zugleich. Fast so, wie das übersichtliche Heft selbst. Denn für 5,80 Euro ist der essentielle Ausflugsführer ein echtes Schnäppchen, das ab Donnerstag, 7. März, im Zeitschriftenhandel erhältlich ist.
6. März 2013
ges
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Panorama
 
 
Ein Kran hat ihn schon angeliefert
0
Am Samstag wird Karl der Große enthüllt
In einer spektakulären Aktion ist die 3,5 Tonnen schwere Sandsteinstatue Karls des Großen mit einem Kran an den angestammten Ort, auf die Alte Brücke, gehievt worden. Die feierliche Enthüllung folgt am Samstag. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: privat
 
 
Lisbet Windsor's Ball Pompös
0
Großer Kostümball im Westin Grand Hotel
Während die einen einfach nur in den Mai tanzen, amüsieren die anderen sich ganz royal beim "Ball Pompös", einem großen Kostümball im Westin Grand Hotel, zu dem Lisbet Windsor alias Thomas Bäppler-Wolf alle Frankfurter einlädt. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: Hoffotograf
 
 
Frankfurter Möbelbauer e15 klagt gegen Großkonzern
1
Wie entstand das Malm-Bett von Ikea?
Der Frankfurter Designer Philipp Mainzer war erstaunt als er eines seiner Betten im Ikea-Katalog wiederfand. Was folgte war ein jahrelanger Rechtsstreit. Der ist nun beim Bundesgerichtshof angekommen. – Weiterlesen >>
Text: Nils Bremer / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
 
Nach häuslicher Auseinandersetzung
0
Frau mit Stichverletzung in der Klinik
In Frankfurt-Seckbach wurde eine junge Frau am Dienstag mit einer Stichverletzung ins Krankenhaus eingeliefert. Wie es zu der Verletzung kam, ist noch unklar. – Weiterlesen >>
Text: nic / Foto: nb
 
 
Markus Frank stellt Zeugenkarte vor
0
Hinschauen und Zeuge werden!
Wie muss ich mich als Zeuge verhalten? Worauf sollte ich achten? Was sollte ich mir merken? Die neue Zeugenkarte der Stadt Frankfurt soll Zivilcourage einfacher machen. Stadtrat Frank hat die Karte am Mittwoch vorgestellt. – Weiterlesen >>
Text: pia / Foto: © Stadt Frankfurt am Main
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1295 
 
 

Twitter Activity