Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Panorama
Startseite Alle NachrichtenPanorama
Ein Toter, neun teils schwer Verletzte
 
Ein Toter, neun teils schwer Verletzte
0
Verheerender Unfall auf der A3
Auf der A 3 in Richtung Köln ereignete sich Donnerstagmittag ein schwerer Unfall. Dabei verstarb ein 51-jähriger Mann und neun weitere Personen verletzten sich teilweise schwer.
Auf der A 3 in Fahrtrichtung Köln, zwischen der Anschlussstelle Kelsterbach und dem Autobahndreieck Mönchhof, kam es heute um 11.20 Uhr zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Nach Angaben der Polizei fuhr ein 41-jähriger Sattelzugfahrer aus Herford auf das Ende eines Verkehrsstaus auf und schob dabei insgesamt drei Pkw, davon einen mit Wohnanhänger, aufeinander. Der Unfallverursacher und acht weitere Menschen, darunter auch drei Kinder, wurden dabei teilweise schwer verletzt, für einen 51-jährigen Fahrer aus Raunheim kam jede Hilfe zu spät. Die Verletzten wurden mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht, bei einer Person kam der Rettungshubschrauber zum Einsatz.

Anschließend bildete sich ein etwa zehn Kilometer langer Rückstau auf der Autobahn, auch auf der Gegenfahrbahn kam es aufgrund schaulustiger Verkehrsteilnehmer zu einem Rückstau von mehreren Kilometern. Die Polizei schätzt den materiellen Schaden bisher auf mehrere 10.000 Euro.
26. Juli 2012
yog
 
 
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
Klicken Sie auf ein Bild um die Fotogalerie zu starten. ( Bilder)
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Panorama
 
 
In einem Geschäft in der Saalburgstraße kam es am Dienstagnachmittag zu einer blutigen Auseinandersetzung. Dabei wurde ein Mann mit einem Fleischerbeil angegriffen. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: nil
 
 
Am Dienstagabend havarierte bei Verladearbeiten auf dem Containerbahnhof in der Ferdinand-Happ-Straße ein Überseecontainer, dabei liefen 20 000 Liter Mineralöl aus und in das Abwassersystem ab.
Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: Symbolbild, nb
 
 
Für die JOURNAL-Titelgeschichte sind wir durch die Münchener Straße gestreift. Auf einer Strecke von 550 Metern findet man nicht nur Obstläden, Friseure und Dönerlokalen, sondern auch Kunst im JCYM Privateoffspace. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: Harald Schröder
 
 
 
Live Escape Games in Frankfurt
0
Die Uhr tickt unaufhaltsam
Nach Paintball und Lasertag gibt es seit kurzem auch in Frankfurt eine ganz besondere Spielerfahrung: Live Escape Games führen in virtuelle Welten, in denen der Spieler zum Held wird - während die Uhr eindringlich tickt. – Weiterlesen >>
Text: Jana Stumpf / Foto: Manuel Wilhelm
 
 
Ein voll gepacktes 100. Jubiläumsjahr lag am Samstag schon hinter den Mitarbeitern und Studenten der Goethe-Uni. Den Höhepunkt stellte eine Rede des Bundespräsidenten Joachim Gauck in der Paulskirche dar. – Weiterlesen >>
Text: Christina Weber / Foto: Goethe-Universität
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1159 

Facebook Activity

Twitter Activity