Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Panorama
Startseite Alle NachrichtenPanorama
Ein Toter, neun teils schwer Verletzte
 
Ein Toter, neun teils schwer Verletzte
0
Verheerender Unfall auf der A3
Auf der A 3 in Richtung Köln ereignete sich Donnerstagmittag ein schwerer Unfall. Dabei verstarb ein 51-jähriger Mann und neun weitere Personen verletzten sich teilweise schwer.
Auf der A 3 in Fahrtrichtung Köln, zwischen der Anschlussstelle Kelsterbach und dem Autobahndreieck Mönchhof, kam es heute um 11.20 Uhr zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Nach Angaben der Polizei fuhr ein 41-jähriger Sattelzugfahrer aus Herford auf das Ende eines Verkehrsstaus auf und schob dabei insgesamt drei Pkw, davon einen mit Wohnanhänger, aufeinander. Der Unfallverursacher und acht weitere Menschen, darunter auch drei Kinder, wurden dabei teilweise schwer verletzt, für einen 51-jährigen Fahrer aus Raunheim kam jede Hilfe zu spät. Die Verletzten wurden mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht, bei einer Person kam der Rettungshubschrauber zum Einsatz.

Anschließend bildete sich ein etwa zehn Kilometer langer Rückstau auf der Autobahn, auch auf der Gegenfahrbahn kam es aufgrund schaulustiger Verkehrsteilnehmer zu einem Rückstau von mehreren Kilometern. Die Polizei schätzt den materiellen Schaden bisher auf mehrere 10.000 Euro.
26. Juli 2012
yog
 
 
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
Klicken Sie auf ein Bild um die Fotogalerie zu starten. ( Bilder)
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Panorama
 
 
Wer ein RMV-Ticket kauft, erhäl Bonuspunkte, sogenannte Smiles. Die können in Gutscheine umsetzt oder gespendet werden. Die RMV-Kunden zeigten sich großzügig: 29.000 Euro kamen für den guten Zweck zusammen. – Weiterlesen >>
Text: wch / Foto: RMV
 
 
Skurriler Vorfall im Gallus
0
Pampers-Räuber mit Pinguin-Mütze
Die Frankfurter Polizei berichtet von einem skurrilen Vorfall im Gallus. Darin verwickelt ist ein DHL-Bote, zwei Räuber, eine Pinguin-Mütze und ein Paket mit Windeln. – Weiterlesen >>
Text: Polizei Frankfurt / Foto: nil
 
 
Einschränkung von Wohnungsprostitution
2
Keine Privatbordelle in Wohngebieten
Wohnungsprostitution kann in der Nähe von Wohngebieten verboten werden, urteilte das Bundesverfassungsgericht. Elvira Niesner, Geschäftsführerin der Beratungsstelle "Frauenrecht ist Menschenrecht" fordert weitere Schritte. – Weiterlesen >>
Text: Christina Weber / Foto: Harald Schröder
 
 
 
Joschka, du fossile Python
0
Arbeiten in einer fossilen Schatztruhe
Fast 20 Jahre zählt die Grube Messel zum Unesco-Welterbe. Messelforscher Stephan Schaal setzte sich für den Erhalt der Fundstätte ein. Und dafür, dass eine fossile Python nach Joschka Fischer benannt wurde. – Weiterlesen >>
Text: Christina Weber / Foto: Senckenberg Gesellschaft
 
 
Bundespolizei ermittelt
0
Festnahmen gegen Schleuserbande
Wohnungen wurden durchsucht und mehrere mutmaßliche Schleuser festgenommen. Die Bundespolizei wirft ihnen vor, über 700 eritreische Staatsbürger via Italien nach Deutschland gebracht zu haben. – Weiterlesen >>
Text: nil / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1167 

Facebook Activity

Twitter Activity