Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Panorama
Startseite Alle NachrichtenPanorama
Ein Toter, neun teils schwer Verletzte
 
Ein Toter, neun teils schwer Verletzte
0
Verheerender Unfall auf der A3
Auf der A 3 in Richtung Köln ereignete sich Donnerstagmittag ein schwerer Unfall. Dabei verstarb ein 51-jähriger Mann und neun weitere Personen verletzten sich teilweise schwer.
Auf der A 3 in Fahrtrichtung Köln, zwischen der Anschlussstelle Kelsterbach und dem Autobahndreieck Mönchhof, kam es heute um 11.20 Uhr zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Nach Angaben der Polizei fuhr ein 41-jähriger Sattelzugfahrer aus Herford auf das Ende eines Verkehrsstaus auf und schob dabei insgesamt drei Pkw, davon einen mit Wohnanhänger, aufeinander. Der Unfallverursacher und acht weitere Menschen, darunter auch drei Kinder, wurden dabei teilweise schwer verletzt, für einen 51-jährigen Fahrer aus Raunheim kam jede Hilfe zu spät. Die Verletzten wurden mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht, bei einer Person kam der Rettungshubschrauber zum Einsatz.

Anschließend bildete sich ein etwa zehn Kilometer langer Rückstau auf der Autobahn, auch auf der Gegenfahrbahn kam es aufgrund schaulustiger Verkehrsteilnehmer zu einem Rückstau von mehreren Kilometern. Die Polizei schätzt den materiellen Schaden bisher auf mehrere 10.000 Euro.
26. Juli 2012
yog
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Panorama
 
 
Bettina von Bethmann ausgezeichnet
0
Goethe-Plakette verliehen
Seit vielen Jahren engagiert sich Bettina von Bethmann sozial, unterstützt mit der Lazarus-Wohnsitzlosenhilfe obdachlose Menschen in vielen Belangen. Jetzt erhielt sie die Goethe-Plakette der Stadt Frankfurt. – Weiterlesen >>
Text: pia/nic / Foto: © Stadt Frankfurt am Main
 
 
Was tun gegen die Apartheid stiftenden muslimischen Kleiderordnungen? Unsere Kolumnistin ist da auch etwas ratlos - sieht aber den dringenden Zusammenhang zwischen Stoff und weltanschaulichen Ansichten. – Weiterlesen >>
Text: Ana Marija Milkovic / Foto: Harald Schröder
 
 
Der Artenreichtum in Frankfurt nimmt zu
0
Mehr wilde Wiesen in der Stadt
Die Stadt Frankfurt nimmt am Pilotprojekt "Stadtgrün - Artenreich und Vielfältig". Geplant ist die gepflegten englischen Rasen durch wild blühende Wiesen zu ersetzten. Wuchert bald nur noch Unkraut? – Weiterlesen >>
Text: Vivian Hartmann / Foto: Nils Bremer
 
 
 
Our columnist was part of the jury of the Frankfurt Style Award. Last weekend the Gala took place at the Alte Oper. Read hear who won - and what it was like to choose among many talented fashion designers. – Weiterlesen >>
Text: Galia Brener / Foto: Galia Brener
 
 
Die neue Heimat ist Weilrod
0
Opel-Zoo wildert Wildkatzen aus
Zum zweiten Mal hat der Opel-Zoo Wildkatzen in Weilrod ausgewildert. Dieses Mal wurden drei heranwachsende Jungtiere ausgesetzt, die im Taunus für weiteren Nachwuchs sorgen sollen. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: Archiv Opel-Zoo
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1296 
 
 

Twitter Activity