Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Panorama
JOURNAL FRANKFURT Alle NachrichtenPanorama
Ein Toter, neun teils schwer Verletzte
 
Ein Toter, neun teils schwer Verletzte
0
Verheerender Unfall auf der A3
Foto: Arno Bachert (pixelio)
Foto: Arno Bachert (pixelio)
Auf der A 3 in Richtung Köln ereignete sich Donnerstagmittag ein schwerer Unfall. Dabei verstarb ein 51-jähriger Mann und neun weitere Personen verletzten sich teilweise schwer.
Auf der A 3 in Fahrtrichtung Köln, zwischen der Anschlussstelle Kelsterbach und dem Autobahndreieck Mönchhof, kam es heute um 11.20 Uhr zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Nach Angaben der Polizei fuhr ein 41-jähriger Sattelzugfahrer aus Herford auf das Ende eines Verkehrsstaus auf und schob dabei insgesamt drei Pkw, davon einen mit Wohnanhänger, aufeinander. Der Unfallverursacher und acht weitere Menschen, darunter auch drei Kinder, wurden dabei teilweise schwer verletzt, für einen 51-jährigen Fahrer aus Raunheim kam jede Hilfe zu spät. Die Verletzten wurden mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht, bei einer Person kam der Rettungshubschrauber zum Einsatz.

Anschließend bildete sich ein etwa zehn Kilometer langer Rückstau auf der Autobahn, auch auf der Gegenfahrbahn kam es aufgrund schaulustiger Verkehrsteilnehmer zu einem Rückstau von mehreren Kilometern. Die Polizei schätzt den materiellen Schaden bisher auf mehrere 10.000 Euro.
26. Juli 2012
yog
 
Share/Bookmark
 
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
Klicken Sie auf ein Bild um die Fotogalerie zu starten. ( Bilder)
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Panorama
 
 
Nicht nur zu Weihnachten, sondern auch zu Ostern sorgen Bürgermeister Olaf Cunitz (Grüne), Mediamanager Bernd Reisig und Eddy Hausmann wieder dafür, dass über 500 Obdachlose ein feierliches Mahl bekommen. – Weiterlesen >>
 
 
Am Donnerstag tapsen die vier Monate alten Brillenbären-Zwillinge das erste Mal in die Außenanlage des Frankfurter Zoos. Allerdings ist noch nicht klar, wann genau die Bärenfamilie zu ihrem Ausflug aufbricht. – Weiterlesen >>
 
 
Peta-Aktion auf der Zeil
1
"Es gibt keine guten Eier"
Die Tierrechtsorganisation Peta hat am Mittwoch auf der Zeil gegen Hühnerhaltung protestiert und dazu aufgerufen, keine Eier mehr zu konsumieren. Selbst Bio-Haltung sei für das Wohl der Tiere nicht gut genug. – Weiterlesen >>
 
 
 
Onlinezeitung rät von Reisen nach FFM ab
1
Huffington Post disst Frankfurt
In der vergangenen Zeit bekam die Stadt Frankfurt als Touristendestination viel Rückenwind, nicht zuletzt wegen der vor Lob strotzenden Berichterstattung der New York Times. Die "Huffington Post" jedoch bezeichnet Frankfurt als nicht sehenswert. – Weiterlesen >>
 
 
Stadt stellt Planungsgelder bereit
0
Der Platz vorm Hauptbahnhof soll schöner werden
Mit seinen 350.000 Reisenden am Tag ist der Frankfurter Hauptbahnhof das Herz der Stadt. Würde man nicht meinen, wenn man den verwahrlosten Vorplatz sieht. Doch das Problem will die Stadt nun angehen. – Weiterlesen >>
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1132 

Facebook Activity

Twitter Activity