Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Leute
 
„Himmel auf“
0
Silbermond kommen in die Goethe-Uni
Ende März erscheint das vierte Studioalbum der sächsischen Band Silbermond. Am 19. März dürfen bereits 100 You FM-Hörer vorab in die Songs reinhören - ganz exklusiv und zusammen mit der Band, in der Goethe-Uni.
Im Café Sturm & Drang am Campus Westend findet am 19. März die "Vorhörung" des vierten Studioalbums von Silbermond statt. Insgesamt kommen nur 100 Radio-Hörer in den Genuss, dass Album bereits vor seinem offiziellen Erscheinen Ende März zu hören. Die Band wird am Montagabend ab 20 Uhr die neuen Songs ihres Albums "Himmel auf" vorstellen und mit dem Publikum darüber diskutieren. Moderiert wird der Abend von You FM-Moderator Daniel Boschmann..

Der Auftritt der vier Musiker, die bereits zwei Nummer-Eins-Alben und fünf Top-Ten-Hits landen konnten und insgesamt sieben Echos und viele weitere Preise gewonnen haben, gehört zu Veranstaltungen, die der hr seit sieben Jahren organisiert. Im Rahmen der Vorhörungen bringt der hr immer wieder Musiker an hessische Universitäten und Fachhochschulen, die dort ihre noch unveröffentlichten Alben vorstellen und mit den Fans über Musik und Privates diskutieren. Zu den bereits "Vorgehörten" zählen unter anderem Die Fantastischen Vier, Fettes Brot, Rea Garvey, die Sportfreunde Stiller, Gentleman und Clueso.
14. März 2012
jal
 
 
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
Klicken Sie auf ein Bild um die Fotogalerie zu starten. ( Bilder)
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Leute
 
 
42 Jahre war sie für die Frankfurter Rundschau in der Lokalredaktion tätig. Vergangene Woche ist Claudia Michels verstorben. Der Stadt Frankfurt ist mehr als eine Journalistin verlorengegangen. – Weiterlesen >>
Text: red / Foto: peter-juelich.com
 
 
Hüseyin Sitki, Veranstalter des Türkischen Filmfestivals und Träger des Bundesverdienstkreuzes, steht er vor Gericht. Er soll ein privates Darlehen nicht zurückgezahlt haben. Auch die Finanzpolitik des Festivals wirft Fragen auf. – Weiterlesen >>
Text: Christina Weber / Foto: Harald Schröder
 
 
Der Präsident des Frankfurter Renn-Klubs, Manfred Louven, hat für sein Engagement für den Pferdesport am Donnerstag den Hessischen Verdienstorden bekommen. Louven hat unter anderem Kindern das Reiten ermöglicht. – Weiterlesen >>
Text: leg / Foto: privat
 
 
 
Zum dritten Mal organisierte der frühere Manager Bernd Reisig ein Gänseessen für arme Menschen im Frankfurter Römer. Über 600 Essen wurden ausgegeben - von prominenten Kellnern wie Claudia Roth oder Sonya Kraus. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
Hitradio FFH feierte 25. Geburtstag
0
Mehr als Radio
Im November 1989 ging der erste private Radiosender in Hessen auf Sendung. Das wurde am Donnerstagabend in der Messehalle 3 in Frankfurt groß gefeiert. Am Ende trat sogar ein einst Verfemter auf: Heino! – Weiterlesen >>
Text: Nils Bremer / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  38 

Facebook Activity

Twitter Activity