Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
 
Konzert
0
Goldkehlchen Rola kommt ins Adlib
Über den Dächern Frankfurts dröhnt der Bass zum Rhythmus - das ist das Motto der Partyreihe "we love black music". Jetzt kommt die Sängerin Rola Hinterbichler zu einem Kurzauftritt vorbei.
Im Adlib trifft sich genau das richtige Publikum, um den Urban-Sounds von DJ Romie Rome und DJ BPM zu lauschen und das Tanzbein zu schwingen. Man darf sich zudem auf einen mitternächtlichen Live-Kurzauftritt von Goldkehlchen und Hingucker Rola Hinterbichler freuen, die mit ihrer souligen Stimme bereits bei "The Voice Of Germany" begeisterte. Nun hat sie an neuem Material gearbeitet, auf das man sich zu Recht freuen darf. Den siebten Stock gibt DJ Juizzed dann ab 24 Uhr frei. Die samtige Stimme von Rola sollte man sich nicht entgehen lassen.

>> we love black music
Urban, Ffm: AdLib, Schwedlerstraße 8, 8.3., 22 Uhr, Eintritt: 5,- (bis 24 Uhr/danach 8,-)
8. März 2013
sjb
 
 
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
Klicken Sie auf ein Bild um die Fotogalerie zu starten. ( Bilder)
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kultur
 
 
Europas größtes Marchingband-Festival
0
In der Festhalle wird uns der Marsch geblasen
Darauf einen kräftigen Tusch: Am 30.1. werden bei Europas größtem Marchingband Festival rund 400 Künstler aus sieben Nationen Military, Swing und Rock vortragen - auch Hits von Rihanna bis Bon Jovi. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: Veranstalter
 
 
Mit einer enorm aufwändigen Show zelebriert das Musical "We Will Rock You" in der Alten Oper die legendäre Musik von Queen. Bei der Premiere wurde eifrig mitgeklatscht. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: Thommy Mardo
 
 
Balkan Ballroom im Orange Peel
0
Musikalische Schubladen? Och nö ...
Wenn DJ Tomo Polic beim Balkan Ballroom auflegt, treiben es Bläser mit Electro-Swing, Klezmer groovt mit Cumbia, Gypsy-Sounds knallen auf Ska und alte jugoslawische Hits und plötzlich tanzt das Orange Peel. – Weiterlesen >>
Text: red / Foto: Silv Malkmus
 
 
 
Was haben Jedi-Ritter, Gandhi, Woody Allen und Frankensteins Braut gemeinsam? Sie sind an Weihnachten im Deutschen Filmmuseum zu sehen. Neben einem bunten Kinoprogramm hat das Museum zwei neue Exponate zu bieten. – Weiterlesen >>
Text: leg / Foto: Uwe Dettmar/Deutsches Filminstitut
 
 
Jahresbilanz von Felix Semmelroth (CDU)
0
Wie der Kulturdezernent 2014 sah
Kürzungen im Kulturbereich waren das große Thema - die wurden auch umgesetzt, aber weit weniger massiv wie zuerst angedacht. Grund genug für den Kulturdezernenten ein positives Fazit über 2014 zu ziehen – Weiterlesen >>
Text: nil / Foto: Harald Schröder
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  389 

Facebook Activity

Twitter Activity