Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Kultur
 
Bahnhofsviertel
0
Banken, Bettler und Bordelle
Foto: Ulrich Mattner
Foto: Ulrich Mattner
Der Fotograf Ulrich Mattner hat das Bahnhofsviertel zu einer Fotogalerie gemacht. Heute zeigt er im English Theatre eine Beamershow, außerdem werden Bilder zugunsten einer Obdachlosenhilfe versteigert.
An kaum einem anderen Ort in Frankfurt findet man derartig viele Kontraste auf einem Fleck wie im Bahnhofsviertel. Der Fotograf Ulrich Mattner, der auch im Viertel wohnt, zeigt auf seinen Bildern die vielfältigen und zum Teil durch das Leben in der Szene gezeichneten Gesichter, die dieses Viertel zu dem machen, was es ist. Mattner stellt seine Arbeiten in der "Street-Gallery" an acht Standorten zwischen Mainzer Landstraße und Gutleutstraße aus. Die Fotografien können noch bis zum 18. Mai angeschaut werden.

Bereits heute Abend lädt der Fotograf zu einer Beamershow im English Theatre, bei dem er das Gros seiner Arbeiten präsentieren wird. Der Eintritt ist frei. Im Anschluss bietet sich für Fotografie-Interessierte die Chance eines der Werke zu ersteigern. Der Erlös geht an die Obdachlosenhilfe der Diakonie Weser 5, die täglich für bis zu 100 Personen warme Mahlzeiten bereitstellt und sich hauptsächlich über Spenden finanziert.
9. Mai 2011
Laura Sommerfeld
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kultur
 
 
Polytechnisches Amüsement lautet das Motto beim Hafen 2 wird elf-Geburtstagsfestival. Verführerisch, verwirrend, inspirierend soll es werden wenn am Samstag gefeiert wird. Gerne bis 6 in der Früh. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: Detlef Kinsler
 
 
Die European School of Design hat am Donnerstag zu ihrer Abschlusspräsentation eingeladen. Rund 50 angehende Kommunikationsdesigner stellten ihre Semesterarbeiten vor. Ausgestellt waren Filme, Fotos und Essen. – Weiterlesen >>
Text: Nina Pfeifer / Foto: Nina Pfeifer
 
 
Roman Polanski-Reihe im Filmmuseum
0
Vom Tanz der Vampire zum Gott des Gemetzels
Das Deutsche Filmmuseum zeigt vom 1. bis 29. März Filme des polnischen Regisseurs Roman Polanski. Ein Durchgang durch 50 Jahre Filmgeschichte, zu denen Klassiker wie "Rosemary's Baby" und "Chinatown" zählen. – Weiterlesen >>
Text: leg / Foto: Uwe Dettmar/Deutsches Filminstitut
 
 
 
Monet und die Geburt des Impressionismus im Städel
0
Landschaftsmalerei, digitalisiert
Die große Ausstellung über Claude Monet und die Anfänge des Impressionismus beginnt zwar erst Mitte März. Doch mit einem Digitorial kann man schon jetzt in die Schau eintauchen. Kann das funktionieren? – Weiterlesen >>
Text: Nina Pfeifer / Foto: Andreas Reeg
 
 
Fernsehtipp für heute Abend
0
Verbrecherjagd in Frankfurt
Hertha Frohwitter (Ulrike Krumbiegel) und Marco Petrassi (Daniel Rodic) gehen wieder gemeinsam auf Verbrecherjagd in Frankfurt. Teil 2 von "Alles Verbrecher" läuft am heutigen Donnerstag um 20.15 Uhr im Ersten. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: hr/Degeto/Christian Lüdecke
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  400 
 
 

Facebook Activity

Twitter Activity