Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Kultur
 
Bahnhofsviertel
0
Banken, Bettler und Bordelle
Der Fotograf Ulrich Mattner hat das Bahnhofsviertel zu einer Fotogalerie gemacht. Heute zeigt er im English Theatre eine Beamershow, außerdem werden Bilder zugunsten einer Obdachlosenhilfe versteigert.
An kaum einem anderen Ort in Frankfurt findet man derartig viele Kontraste auf einem Fleck wie im Bahnhofsviertel. Der Fotograf Ulrich Mattner, der auch im Viertel wohnt, zeigt auf seinen Bildern die vielfältigen und zum Teil durch das Leben in der Szene gezeichneten Gesichter, die dieses Viertel zu dem machen, was es ist. Mattner stellt seine Arbeiten in der „Street-Gallery“ an acht Standorten zwischen Mainzer Landstraße und Gutleutstraße aus. Die Fotografien können noch bis zum 18. Mai angeschaut werden.

Bereits heute Abend lädt der Fotograf zu einer Beamershow im English Theatre, bei dem er das Gros seiner Arbeiten präsentieren wird. Der Eintritt ist frei. Im Anschluss bietet sich für Fotografie-Interessierte die Chance eines der Werke zu ersteigern. Der Erlös geht an die Obdachlosenhilfe der Diakonie Weser 5, die täglich für bis zu 100 Personen warme Mahlzeiten bereitstellt und sich hauptsächlich über Spenden finanziert.
9. Mai 2011
Laura Sommerfeld
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kultur
 
 
Zum 50-jährigen Jubiläum der Stadthalle Offenbach zeigen wir Einblicke in die Bühnenanweisungen von Musikern wie AC/DC, Kiss, Udo Jürgens und Co. Eine Gruppe kam ganz ohne Alkohol aus, wollte aber frische Milch. – Weiterlesen >>
Text: red / Foto: Stadthalle Offenbach
 
 
The Big Trial - Der Schatten der Flucht
0
Kunstprojekt zum Mitmachen auf dem Römerberg
Das partizipatorische Kunstprojekt von Professorin Patricia Hoeppe mit Studierenden, Geflüchteten, Hochschulangehörigen und Frankfurter Bürgern besucht den Römerberg. Jeder ist eingeladen am 1. Februar bei der Aktion mitzuwirken. – Weiterlesen >>
Text: Max Gerten / Foto: Nicole Brevoord
 
 
Schon seit Frühjahr 2016 gibt es den „Jazz Montez“ im Kunstverein Familie Montez im Frankfurter Osten. Am Freitag kommt A Coral Room unter die Honsellbrücke. Jazz goes Electro mit Top-Solisten. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: Andreas Schmidt
 
 
 
Chambers A User's Manual – Chapter II
0
Kunst und Performance in einer Sachsenhäuser Villa
Das Künstlerkollektiv PASSE-AVANT kuratiert eine Ausstellung mit raumbezogenen Arbeiten in der Villa Metzlerstraße 21 in Sachsenhausen. – Weiterlesen >>
Text: Anett Goethe / Foto: Passe-Avant
 
 
Neues aus dem Historischen Museum
0
Ankauf einer Bibel-Rarität
Zum Reformationsjubiläum kann das Historische Museum Frankfurt mit dem bedeutenden Ankauf der ersten in Amerika deutschsprachigen Bibel der Druckerdynastie Egenolff/Luther aufwarten. – Weiterlesen >>
Text: Anett Goethe / Foto: HMF Foto Horst Ziegenfusz
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  541 
 
 

Twitter Activity