Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Kultur
 
Bahnhofsviertel
0
Banken, Bettler und Bordelle
Foto: Ulrich Mattner
Foto: Ulrich Mattner
Der Fotograf Ulrich Mattner hat das Bahnhofsviertel zu einer Fotogalerie gemacht. Heute zeigt er im English Theatre eine Beamershow, außerdem werden Bilder zugunsten einer Obdachlosenhilfe versteigert.
An kaum einem anderen Ort in Frankfurt findet man derartig viele Kontraste auf einem Fleck wie im Bahnhofsviertel. Der Fotograf Ulrich Mattner, der auch im Viertel wohnt, zeigt auf seinen Bildern die vielfältigen und zum Teil durch das Leben in der Szene gezeichneten Gesichter, die dieses Viertel zu dem machen, was es ist. Mattner stellt seine Arbeiten in der "Street-Gallery" an acht Standorten zwischen Mainzer Landstraße und Gutleutstraße aus. Die Fotografien können noch bis zum 18. Mai angeschaut werden.

Bereits heute Abend lädt der Fotograf zu einer Beamershow im English Theatre, bei dem er das Gros seiner Arbeiten präsentieren wird. Der Eintritt ist frei. Im Anschluss bietet sich für Fotografie-Interessierte die Chance eines der Werke zu ersteigern. Der Erlös geht an die Obdachlosenhilfe der Diakonie Weser 5, die täglich für bis zu 100 Personen warme Mahlzeiten bereitstellt und sich hauptsächlich über Spenden finanziert.
9. Mai 2011
Laura Sommerfeld
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kultur
 
 
Beck im Caricatura Museum
0
Eine "geballte Ladung Ossi-Humor"
Jeder kennt wohl die Cartoons des Künstlers Beck - aus Zeitungen und Zeitschriften. Nun hat der gebürtige Leipziger eine eigene Ausstellung im Caricatura Museum. Längst überfällig, findet Museumsleiter Achim Frenz. – Weiterlesen >>
Text: Christina Weber / Foto: Christina Weber
 
 
Seit September können Flüchtlinge kostenlos ins Freilichtmuseum. Schöne Geste - doch seit gestern tobt der Mob auf der Facebook-Seite des Parks. Das Filmmuseum hat derweil angekündigt, es dem Hessenpark gleichzutun. – Weiterlesen >>
Text: nil / Foto: Hessenpark
 
 
9. Lichter Filmfest Frankfurt International
0
Der weiße Bembel wird wieder verliehen
Wer an Ostern in Frankfurt bleibt, kann sich über das Lichter Fillmfest freuen: Am 29. März beginnt das cineastische Fest und zeigt mehrere Welt-, Deutschland und Hessenpremieren mit gut 20 regionalen Langfilmen. – Weiterlesen >>
Text: tm / Foto: Avi Dehlinger
 
 
 
Filmtheater im Kurhaus des Taunus-Städtchens
1
Hollywood in Bad Homburg
Der Frankfurter Veranstaltungsprofi Stefan Burger bringt James Bond & Co. in die Kurstadt Bad Homburg. Sein Filmtheater soll aber nur der Zwischenschritt zu einem größeren Kino sein. – Weiterlesen >>
Text: Andreas Dosch / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
Pasta, Kino e Vino in der Kleyerstraße im Gallus
0
Horst zeigt Her
Alle zwei Wochen wird in der Gallus-Örtlichkeit Horst ein Film gezeigt (dazu gibt's Pasta und Wein). Am Dienstagabend wird nun der Film Her von Spike Jonze gezeigt. In der Hauptrolle: Die Stimme von Scarlett Johansson. – Weiterlesen >>
Text: nil/aded / Foto: Warner Bros. Picture 2013
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  485 
 
 

Twitter Activity