Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Kinder
Startseite Alle NachrichtenKinder
Freier Eintritt für Familien
 
Freier Eintritt für Familien
0
Mehr Zeit für Kinder im MfK
Am 20. September ist Weltkindertag, das Motto ist dieses Jahr "Kinder brauchen Zeit". Das Museum für Kommunikation richtet sich nach diesem Motto und verschafft Familien durch freien Eintritt die Möglichkeit zu gemeinsamer Zeit.
Im Museum für Kommunikation (MfK) dreht sich ab September alles um das Thema Zeit. Das Museum will, passend zum Weltkindertagmotto, Familien fördern und ihnen mehr gemeinsame Zeit schenken. Am 20. September ist der Eintritt deshalb ab 14 Uhr für Erwachsene mit Kindern frei. Man kann die Dauerausstellung erkunden und Kinder ab vier Jahren können in der Kinderwerkstatt einiges ausprobieren. Ab 16 Uhr findet in Kooperation mit der Stiftung Lesen eine Vorlesestunde aus dem Kinderbuch "Momo" statt. Anschließend kann die ganze Familie "Stundenblumen" basteln.
19. September 2012
anam
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kinder
 
 
Der Kita-Streik spitzt sich zu
0
Alles Kinderkram?
Morgen geht Verdi wieder auf die Straße, einige Kitas in Frankfurt haben seit fast drei Wochen geschlossen. Die Erzieher streiken für mehr Anerkennung und mehr Gehalt. Zeit für einen Besuch im Jugendzentrum Jaspertstraße. – Weiterlesen >>
Text: Henriette Nebling / Foto: neb
 
 
In diesem Monat erobert der "Musik Monat Mai!" 35 Frankfurter Schulen. Er soll den Kindern und Jugendlichen einen neuen Zugang zur Musik ermöglichen. – Weiterlesen >>
Text: neb / Foto: neb
 
 
Der Indianerjunge Yakari und seine Freunde erobern derzeit mit einem fantasievollen Musical die Bühne. Jetzt kommen Sie auch nach Frankfurt in die Jahrhunderthalle. – Weiterlesen >>
Text: neb / Foto: Dietmar Schmitt
 
 
 
Weil der Weg zum neuen Gymnasium nach Höchst für viele Eltern zu lang ist, will das Bildungsdezernat eine Schulbuslinie einrichten, mit der die Fahrzeit verkürzt werden soll. In diesem Jahr soll sie in Betrieb gehen. – Weiterlesen >>
Text: leg / Foto: Harald Schröder
 
 
Verhandlungen im Sozial- und Erziehungsdienst
1
Warnstreik: Viele Kindergärten bleiben geschlossen
Gewerkschaften und Arbeitgeber verhandeln derzeit in Offenbach über den Verdienst von gut 240.000 Beschäftigten im Sozial- und Erziehungsdienst. Sollten die Verhandlungen scheitern, drohen unbefristete Streiks. – Weiterlesen >>
Text: nil / Foto: Verdi
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  27 
 
 

Facebook Activity

Twitter Activity